Die Abteilungen des Zentrums für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF) der Universität Passau

Die Abteilungen des Zentrums für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF) der Universität Passau

Schwerpunkte der Abteilungen des ZLF:

Didaktische Innovationen

Informationen folgen - voraussichtlich Ende Januar 2019.

Fachdidaktik und schulpraktische Studien

Die Abteilung Fachdidaktik und schulpraktische Studien organisiert die Praktikumsphasen im Studium und entwickelt diese weiter.

Fort- und Weiterbildung

Die Abteilung Fort- und Weiterbildung strukturiert und kommuniziert die an der Universität angebotenen Fortbildungsangebote.

Internationalisierung der Lehrerbildung

In der Abteilung Internationalisierung der Lehrerbildung wird ein gesamtuniversitäres Konzept erarbeitet, um die Mobilität der Studierenden im Lehramtsstudium zu erhöhen.

Praktikumsamt für die Lehrämter für Grund- und Mittelschulen

Als Außenstelle des Kultusministeriums hat das Praktikumsamt für die Lehrämter für Grund- und Mittelschulen seinen Sitz direkt an der Universität Passau und arbeitet eng mit dem Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF) zusammen. Es ist dem ZLF als Abteilung zugeordnet, hat an der Universität Passau aber zugleich eine eigenständige Funktion, da es direkt dem Kultusministerium unterstellt ist.

Die Studiengangskoordination Lehramt

Zum Wintersemester 2017/18 hat die neue Abteilung Studiengangskoordination Lehramt ihre Arbeit am ZLF aufgenommen, um der wachsenden Anfrage von Studierendenseite nach einem individuellen Beratunsangebot im Bereich Lehramt gerecht zu werden.

Zudem organisieren die Studiengangskoordinatoren die Modularisierung der Lehramtsstudiengänge.

Die Studierendenvertretung Lehramt (StuVeLA)

Die Studierendenvertretung Lehramt (StuVeLA) ist ein Novum, das die Studierenden in den Lehramts- und Education-Studiengängen an der Entwicklung ihres Studiums beteiligt und in Entscheidungsprozesse einbindet. Ursprünglich wurde es als Referat 4 am ZLF ins Leben gerufen und ist heute als eigenständige Abteilung dem ZLF zugeordnet.

Als studentisches Vertretungsorgan ist es speziell für die Anliegen der Lehramtsstudierenden an der Universität Passau zuständig und vertritt diese nach innen (in den verschiedenen Gremien) wie auch nach außen (in der Öffentlichkeitsarbeit).

Ihr Ansprechpersonen in den ZLF-Abteilungen:

Die kollegialen Leitungen und Sprecherinnen und Sprecher