Eure StudierendenVertretung Lehramt (StuVeLA)

Eure StudierendenVertretung Lehramt (StuVeLA)

StuVeLA?! Was soll das denn sein?

Die Studierenden-Vertretung Lehramt ist ein großes Team motivierter Lehramtsstudierenden aller Schularten.

Wir...

...Vertreten alle Lehramtsstudierenden im Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF)! Durch unsere Einbettung in das ZLF als eigenständige Abteilung - ursprünglich als Referat 4 -, gelingt es uns bei der Weiterentwicklung des Lehramtsstudiums an der Universität Passau die Perspektive der Lehramtsstudierenden und damit eure Interessen miteinzubringen.
Auch durch unsere enge Kooperation mit den Fachschaften (insbesondere der Fachschaft Philo) versuchen wir die Studiensituation der Lehramtsstudierenden stetig zu verbessern und uns hochschulpolitisch zu engagieren.

...Unterstützen vor allem in der Orientierungswoche (O-Woche) unsere neuen Lehramtsstudierenden bei der Stundenplanberatung, mit Infoveranstaltungen und mit dem Onlinelabyrinth unserer Uni! Aber neben der ganzen unispezifischen Organisation liegt es uns am Herzen, dass die neuen Lehramtsstudierenden die Uni, ihre neuen Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie die Stadt Passau kennenlernen. Unsere Stadtrallye ist nur eine der vielen Möglichkeiten dafür.

...Gestalten auch unter dem Semester verschiedenste Aktivitäten, um den Studienalltag noch bunter zu gestalten. So können alle angehenden Lehrämtler und Lehrämtlerinnen bei unserer BBQ-Party in entspannter Atmosphäre Gegrilltes genießen, bei der Lehramtsparty die Hüfte schwingen oder den Magen im Winter mit diversen Heißgetränken aufwärmen. Uns ist keine Jahreszeit zu schlecht für müde Ausreden!

Studierst du Lehramt und hast Lust mitzumischen?

Dann komm ganz unverbindlich zu einem unserer Treffen im Didaktischen Labor (DiLab) vorbei!

Jeden Mittwoch, um 20:00 Uhr im Nikolakloster (NK) Raum 211.

Du hast noch Fragen?

Dann schreib uns einfach per E-Mail an stuvelaupatgmail.com!

Die FAQ Lehramt - Von der Stundenplanerstellung bis zum Staatsexamen

Das ZLF hat für Euch alle wichtigen Fragen zum Lehramtsstudium und den Education-Studiengängen im Bereich "Beratung und Hilfe" auf der Seite FAQ Lehramt beantwortet. Dort findet Ihr unter anderem auch die Rubrik "FAQ Lehramt - Studienbeginn".

FAQ Lehramt - Studienbeginn

/

An wen kann ich mich bei Fragen und Problemen wenden?

Fragen rund ums Studium

Wenn du Fragen zum Studium an der Universität Passau im Allgemein hast, kannst du dich an die Studienberatung wenden. Spezifische Fragen zum Lehramtsstudium beantwortet dir die Studiengangskoordination Lehramt (StuKo Lehramt). Die StuKo Lehramt wurde zum Wintersemester 2017/18 neu am ZLF eingerichtet, um den wachsenden Beratungsbedarf speziell von Lehramtsstudierenden gerecht zu werden. Wer die Fachstudienberatung für die vier Lehramtsstudiengänge und für die Education-Studiengänge (Bachelor und Master of Education) an der Universität Passau inne hat, findest du auf der Seite Fachstudienberatung in der Rubrik "Lehramt".

Fragen zu Praktika

Wenn du Fragen zu deinen Praktika hast (Schulpraktika, Pflichtpraktika, Alternative schulische Praktika, Auslandspraktika) wendest du dich am besten an dein zuständiges Praktikumsamt:

Fragen zu den Praktika im Master of Education beantwortet dir Frau Prof. Mägdefrau. Die Inhaberin vom Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft ist zugleich Praktikumsverantwortliche für den Master of Education und betreut in dieser Funktion unter anderem auch das Forschungspraktikum, welches du im Rahmen des Masters of Education absolvieren kannst. Erste Informationen zum Bachelor und Master of Education findest du auf der Homepage vom Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft auf der Seite Modellstudiengänge. Dort informieren die Mitarbeiterinnen von Frau Mägdefrau über den Bachelor und Master of Education.


Ansprechpartner: Studiengangskoordination Lehramt (www.zlf.uni-passau.de/studiengangskoordination-lehramt)
Frage gestellt von: StuVeLa (Studierendenvertretung Lehramt)
Was benötige ich für die Erstellung meines Stundenplans?

Für die Erstellung Deines Stundenplans benötigst Du zunächst zwei Sachen:

Deine Modulkataloge für die einzelnen Fächer und für den Bereich Erziehungswissenschaften. Diese findest du hier auf den Seiten des ZLF unter Modulkataloge ab WS 13/14.

Deine RZ-Kennung zum Einloggen in Stud.IP, die du als Teil deiner Immatrikulationsunterlagen von der Uni zugeschickt bekommen hast. In Stud.IP einloggen kannst du dich über die Seiten des ZIM (Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement) unter Login und Kennung. In Stud.IP kannst du dir deine Veranstaltungen über die Funktion "Suche" zusammenstellen und dich dort dann für diese eintragen.


Frage gestellt von: StuVeLa (Studierendenvertretung Lehramt)
Welche Fächerkombinationen sind möglich?

Alle Informationen zu den Fächern und Kombinationsmöglichkeiten von Fächern für Ihr Lehramtsstudium finden Sie auf der Internetpräsenz der Universität Passau im Bereich "Studium" auf der Seite Unterrichtsfächer und Fächerkombinationen in den Lehramtsstudiengängen.


Ansprechpartner: Studiengangskoordination Lehramt (www.zlf.uni-passau.de/studiengangskoordination-lehramt)
Frage gestellt von: StuKo (Studiengangskoordination Lehramt)
Wer ist für die Anerkennung beziehungsweise Anrechnung von Studienleistungen und Prüfungsleistungen zuständig?

Grundsätzlich können Sie sich bei Anerkennungsfragen an den Leitfaden "Vorgehensweise bei Anerkennungen" orientieren, der Ihnen vom Prüfungssekretariat zur Verfügung gestellt wird.

Für Anerkennungen beziehungsweise Anrechnungen sind vor allem die HISQIS-Prüfungsnummern relevant. Wenn diese im alten und neuen Studiengang identisch sind, können Sie mit einer Anerkennung rechnen. Bei weiteren nicht direkt zuzuordnenden Leistungen, wie zum Beispiel während eines Auslandsaufenthalts erbrachten Leistungen, muss eine Unterschrift (Anerkennung) einer das Fach vertretenden Person eingeholt werden. Für diesen Anerkennungsprozess hilft Ihnen das Formular "Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen" vom Prüfungssekretariat weiter.

Wer ist für welche Anerkennung zuständig?

Wenn Sie sich eine Leistung anerkennen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an den Modulverantwortlichen des jeweiligen Fachbereichs. Die Information, wer in welchem Fach modulverantwortlich ist, finden Sie in dem jeweiligen Modulkatalog für das einzelne Fach.
Ausnahme: Für die Anerkennung im Fachbereich Psychologie wenden Sie sich an Frau Prof. Jaursch. Frau Jaursch führt die Anerkennung zentral für alle Einrichtungen der Psychologie durch.

Leitfaden und Formular zur Anerkennung vom Prüfungssekretariat

Den Leitfaden "Vorgehensweise bei Anerkennungen" sowie das Formular "Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen" finden Sie als pdf zum Download beim Prüfungssekretariat auf der Seite Studiengänge mit Abschluss Staatsexamen (neue LPO) in der Rubrik "Studien- und Prüfungsleistungen an der Universität" unter der Überschrift "Anträge und Formulare".

Leitfaden zum Auslandsstudium von der Philosophischen Fakultät

Die Studiengangskoordination der Philosophischen Fakultät hält zudem einen Leitfaden "Auslandsstudium, Learning Agreements und Anerkennung von Prüfungsleistungen" bereit, in welchem Sie sich informieren können. Dieser gilt analog für die modularisierten Lehramtsstudiengänge. Das pdf-Dokument zum Download finden Sie auf der Studiengangseite des B.A. Kulturwirtschaft unter der Überschrift "Studieren im Ausland".

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zur Anerkennung beziehungsweise Anrechnung im Bereich Lehramt haben, helfen Ihnen die Studiengangskoordinatoren Lehramt weiter.


Ansprechpartner: Studiengangskoordination Lehramt (www.zlf.uni-passau.de/studiengangskoordination-lehramt)
Frage gestellt von: StuKo (Studiengangskoordination Lehramt)
Muss ich einen Einstufungstest für Sprachen ablegen und was ist ein "C-Test"?

Ob du einen Einstufungstest absolvieren musst, kommt darauf an, was du genau studierst (welche Fächer in welchem Lehramt). Die für dich passende Antwort findest du auf den Seiten vom Sprachenzentrum unter Einstufungstest für die Sprachkurse. Dort wird dir auch erklärt, was es mit dem "C-Test" auf sich hat.


Frage gestellt von: StuVeLa (Studierendenvertretung Lehramt)
Wo finde ich Informationen zum Doppelstudium?

Informationen zum Doppelstudium findest du auf der Internetpräsenz der Universität Passau im Bereich "Studium" auf der Seite Doppelstudium.

Dort informiert das Studierendensekretariat über die Möglichkeiten eines Doppelstudiums und du kannst dir dort auch das Formular "Antrag auf Doppelstudium" als pdf herunterladen - dieses ist fristgerecht beim Studierendensekretariat einzureichen.


Frage gestellt von: StuVeLa (Studierendenvertretung Lehramt)
Was brauche ich für den "freien Bereich"?

Was du für den freien Bereich deines Lehramtsstudiums benötigst, findest du beim Prüfungssekretariat auf der Seite Studiengänge mit Abschluss Staatsexamen (neue LPO).

Dort informiert dich das Prüfungssekretariat in dem pdf-Dokument "Hinweise zum freien Bereich". Dieses findest du in der Rubrik "Studien- und Prüfungsleistungen an der Universität Passau" unter der Überschrift "Anträge und Formulare".


Frage gestellt von: StuVeLa (Studierendenvertretung Lehramt)
Welche Erweiterungsfächer gibt es und wo finde ich Informationen zur Erweiterung?

An der Universität Passau können Sie verschiedene Fächer als Erweiterungsfach zusätzlich zu Ihren Unterrichtsfächern wählen. Informationen dazu finden Sie auf der Internetpräsenz der Universität Passau im Bereich "Studium" auf der Seite Unterrichtsfächer und Fächerkombinationen in den Lehramtsstudiengängen.

Sollten Sie sich für Sport oder Kunst als Erweiterungsfach entschließen, beachten Sie, dass dafür zuerst eine Eignungsprüfung notwendig ist. Informationen dazu finden Sie ebenfalls auf der zuvor angegebenen Seite.

Das Formular zur Wahl des Erweiterungsfaches finden Sie ebenfalls auf der Internetpräsenz der Universität Passau im Bereich "Studium" auf der Seite Doppelstudium. Es ist das selbe Formular wie der "Antrag auf Doppelstudium" - Sie müssen bei dem Antrag nur entsprechend ein Kreuz bei Erweiterung setzen!

Den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag und gegebenenfalls die Bescheinigung für die bestandene Eignungsprüfung müssen Sie im Rückmeldezeitraum am Ende des Semesters beim Studierendensekretariat abgeben, um im folgenden Semester für das Erweiterungsfach angemeldet zu sein.

Verschiedene Erweiterungsfächer verschaffen Ihnen bei der späteren Einstellung in den Lehrdienst einen Bonus. Eine Liste über die aktuellen Boni und deren Verrechnung finden Sie in dem Merkblatt zur Berücksichtigung der Erweiterungsprüfung bei der Einstellung in den Staatsdienst.


Frage gestellt von: StuVeLa - erweitert durch StuKo
Im Modulkatalog steht, dass ich in bestimmten Veranstaltungen keine Prüfung machen muss. Stimmt das?

Das stimmt - diese Veranstaltungen werden nicht geprüft (so wie es im alten Studiensystem der Fall war). Sie müssen sich für die Veranstaltung nur anmelden, die Punkte werden Ihnen gutgeschrieben, sobald Sie  auch die anderen Prüfungen des Moduls abgeschlossen haben.

Theoretisch müssen Sie nie zu den Veranstaltungen erscheinen, solange keine Anwesenheitspflicht formuliert wurde. Die Inhalte der Veranstaltungen erleichtern Ihnen jedoch die Vorbereitung auf das Staatsexamen und erlauben Ihnen, Ihr Wissen im jeweiligen Fach besser zu vernetzen. Wenn Sie das Angebot nicht nutzen wollen, ist es möglich, dass Sie später mehr Stress im Selbststudium haben. Hier lassen wir Sie selbst die Entscheidung treffen, wie Sie Ihr Studium gestalten wollen: ob durch Anwesenheit und Mitarbeit oder durch Eigenstudium. So oder so: in den darauf aufbauenden Veranstaltungen setzen wir die in den Veranstaltungen zu erwerbenden Kompetenzem als vorhanden voraus.


Frage gestellt von: ZLF
Welche Vorteile habe ich, wenn ich den Bachelor of Education statt des klassischen Lehramtsstudiengangs wähle?

Ein Vorteil beim Bachelor of Education ist, dass Sie sich durch die Wahl des Bachelor-Studiengangs die Entscheidung, ob Sie für den Lehrberuf geeignet sind, ein bisschen länger offen halten können, ohne wertvolle Studienzeit zu verlieren. Sie studieren im Bachelor ein sogenanntes „Major“-Fach (eine Fachwissenschaft mit 90 Leistungspunkten).

Sollten Sie sich nach einigen Semestern noch umentscheiden und doch nicht Lehrerin beziehungsweise Lehrer werden wollen, haben Sie die Möglichkeit, in der Fachwissenschaft in jeden Hauptfachstudiengang an einer Universität wechseln zu können.


Frage gestellt von: ZLF

Weitere FAQ-Seiten an der Uni Passau zum Thema Lehramt und mehr

Außerdem findet Ihr auf unserer Seite FAQ Lehramt auch eine Auflistung weiterer FAQ-Seiten, auf denen verschiedene Abteilungen der Universität Passau mit ihren eigenen FAQ-Seiten weiterhelfen, wie beispielsweise das Prüfungssekretariat oder das Akademische Auslandsamt. Dort findet Ihr auch die FAQ der Fachschaft Philo (FS Philo). Bei der FS Philo könnt ihr euch zum Beispiel auch über das Programm der O-Woche an der Philosophischen Fakultät informieren.

StuVeLAfant - Logo der Studierendenvertretung Lehramt (StuVeLA)

StuVeLA-Kontakt

Schreib uns einfach per E-Mail an stuvelaupatgmail.com oder folge uns auf unseren Social Media-Kanälen.

StuVeLa auf Facebook

Orientierungslos?

Alle Infos zum Studieneinstieg findest du auf unserer Seite Deine O-Woche. Außerdem helfen wir euch beim Studienstart mit unserer Stundenplanberatung weiter.