• ZLF  >
  •   SKILL und ALMA
SKILL und ALMA - Die Drittmittelprojekte des ZLF

SKILL und ALMA - Die Drittmittelprojekte des ZLF

Das ZLF arbeitet derzeit in zwei Drittmittelprojekten an der Verbesserung der Lehrerinnen- und Lehrerbildung:

SKILL

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung geförderte Projekt SKILL - Strategien zur Kompetenzentwicklung: Innovative Lehr- und Beratungskonzepte in der Lehrerbildung umfasst verschiedene Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung an der Universität Passau.

Übergreifende Ziele sind dabei:

  • die De-Fragmentierung der Inhalte universitärer Lehre,
  • die Verbesserung der Beratung Studierender
  • und eine verbesserte Sichtbarkeit der Lehrerbildung innerhalb der Universität (De-Marginalisierung).

ALMA

Mit dem vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst geförderten Projekt  ALMA – Alternativen zum Lehrerberuf: Masterstudienprogramm für Lehramtsstudierende entwickelt das ZLF Weiterqualifizierungsmöglichkeiten für Lehramtsstudierende, so dass sie sich ein Profil für den nicht-schulischen pägagogischen Arbeitsmarkt aufbauen können.

Weiterhin will die Universität im Rahmen des Projekts internationale Abschlüsse für alle Lehrämter einführen.

Aktuelles

Derzeit keine Einträge vorhanden.

ZLF in Social Media

Facebook: ZLF, StuVeLa, DiLab, Lehr:werkstatt
Instagram: ZLF, StuVeLa